Terrassen und Fassaden aus Resysta

Holzpflege war gestern. Die Zukunft gehört Resysta.

Im größten Resysta Showroom der Welt präsentieren wir Ihnen unsere Decking- und Fassadenlösungen aus Resysta, dem Material der Zukunft. Resysta sieht aus wie Holz und fühlt sich auch so an, besteht aber zu 60% aus Reishülsen, einem Abfallprodukt der Landwirtschaft, zu 22% aus Steinsalz und zu 18% aus Mineralöl. Damit ist es zu 100% recycelbar. Uns ist bewusst, dass wir nur eine Erde haben und es unsere Pflicht ist nachhaltig zu Handeln. Resysta hat einige entscheidende Vorteile gegenüber Holz und WPC.

Unsere Partner stehen Ihnen bei Beratung und Planung zur Seite. Die Umsetzung folgt ihren individuellen Wünschen und selbst bei der Farbgebung scheuen wir uns nicht gemeinsam mit Ihnen neue Wege zu gehen. Weitere Informationen erhalten Sie auf Summerfield-Resysta.